Como Parrot Cay

4 guests
3 beds
1 baths

unberührtes Refugium

Das COMO Parrot Cay liegt in den Turks- und Caicos-Inseln und ist ein 1.000 Hektar großes unberührtes Refugium mit kilometerlangen weißen Strandständen. Wohl einer der schönsten Privatinseln der nördlichen Karibik. Hinter Rocky Point befinden sich auch noch die privaten Residenzen mit mehreren Schlafzimmern und jeweils großen Kobaltbecken: Die Hauptvilla mit einer Gesamtfläche von 465 Quadratmetern verfügt über ein extragroßes Hauptschlafzimmer, das den gesamten Bereich der oberen Etage einnimmt und einen dramatischen Meerblick frei gibt.

Das Lotus Restaurant hat eine reichhaltige Auswahl an leichten Gerichten, einschließlich lokaler karibisch inspirierter Spezialitäten. Das Abendessen konzentriert sich auf südostasiatisch inspirierte Menüs, die im familiären Stil gestaltet werden. Das Frühstück besteht meistens aus einem kontinentalen Buffet und einem Menü à la carte.

Der Spa des COMO Retreat ist ein preisgekrönter Rückzugsort, in dem Körper, Geist und Seele ganzheitlich gefördert werden. Es befindet sich in niedrigen Pavillons mit Blick auf den North Caicos Channel und die Feuchtgebiete der Insel. Hier können Sie mit weltweit führenden Lehrern Yoga und Pilates praktizieren oder einfach die umfangreichen Rückzugsmöglichkeiten von COMO Shambhala nutzen.

COMO Parrot Cay setzt sich für Nachhaltigkeit ein! Die bemerkenswerte Artenvielfalt der Insel zu erhalten und den ökologischen Fußabdruck zu weit es geht zu reduzieren, ist einer der wichtigsten Anliegen von COMO Shambhala. Rund 85 % der 1.000 Hektar der Insel werden als Meeresfeuchtgebiete und Mangroven bewahrt und unterstützen eine reiche Auswahl an einheimischen Wildtieren wie dem Silberreiher, dem braunen Pelikan und dem braunen Anole. Die Bananen- und Kokosnussplantagen versorgen die hauseigene Küche und geben den Gästen die Möglichkeit, die Natur- und Kulturgüter der Insel kennenzulernen. COMO Parrot Cay investiert auch in die Gemeinschaft vor Ort durch eine Partnerschaft mit der Raymond Gardiner High School im benachbarten North Caicos, die Jugendliche mit Bildungs- und Beschäftigungsmöglichkeiten unterstützt.

Tipp
Buchen Sie eine Private Sunset Cruise – romantischer Ausflug inklusive Wein und Snacks zu den verschiedenen Riffen.

Ausstattung

24-Stunden-Manager, Concierge-Service, Privater Butler-Service (für Villen mit 2 Schlafzimmern und mehr), Reise- und Tourunterstützung,  Bibliothek (Bücher, CDs und DVDs), COMO The Shop, Babysitting, Wäscheservice (keine chemische Reinigung), Kostenlose Computer und Drucker in der Bibliothek, Spielezimmer, Fitnessstudio, Kostenloses WLAN, Spa und Wellnessbereich, Außenpool

Neben den Zimmern und Suites gibt es noch eine Reihe von Privathäusern. Sie liegen etwa sieben Minuten vom Hauptgebäude entfernt.

Klimaanlage, Private Veranda oder Sonnenterrasse, Direktwahltelefon mit Anrufbeantworter, Satellitenfernseher, Flachbildfernseher, DVD-Player, Elektronischer Safe, Tee- und Kaffeezubehör, Badewanne und Dusche, Eigene Bar, Pflegeprodukte von COMO Shambhala, Bademäntel, Haartrockner, Dusche, Separate Badewanne

Garden View Rooms (60 m2)
Ocean Facing Rooms (60 m2)
COMO Suites (120 m2)
One-Bedroom Beach Houses (100 m2)
One-Bedroom Beach Villas (135 m2)
Two-Bedroom Beach Houses (97.5 m2)
Two-Bedroom Beach Villas (267 m2)
COMO Villa (280 m2)
Private Residences (265 – 427 m2)

Flughafen: Providenciales, in ca. 35 Minuten Entfernung

Städte in der Nähe: Providenciales, in ca. 25 Minuten Entfernung

18-Loch-Golfplatz in ca. 30 Minuten Entfernung, 2 Tennisplätze, Tauchen, Schnorcheln, Segeln und weitere Wassersportmöglichkeiten

2 Restaurants, 2 Bars

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Turks & Caicos

4 guests
3 beds
1 baths

Das Resort harmoniert mit der berauschenden natürlichen Umgebung, umarmt die karibische Landschaft und den türkisfarbenen Ozean.

4 guests
3 beds
1 baths

Das COMO Parrot Cay liegt in den Turks- und Caicos-Inseln und ist ein 1.000 Hektar großes unberührtes Refugium mit kilometerlangen weißen Strandständen.

Rundreisen