Beachcomber Paradis Hotel & Golf Club

4 guests
3 beds
1 baths

Exklusives Interieur

Am Fuße des beeindruckenden Berges „Morne Brabant“, im äußersten Südwesten der Insel gelegen, bietet dieses Luxusresort nicht nur für golfbegeisterte Gäste ein Hideaway der besonderen Art.

Der endlos scheinende, um die Halbinsel Le Morne verlaufende, feinsandige weiße Sandstrand, das türkisfarbene Meer und die parkähnliche Hotelanlage mit angrenzendem 18-Loch-Golfplatz, bilden eine Bilderbuchkulisse, die ihrem Namen alle Ehre macht. Die sehr geschmackvoll und im mauritischen Stil eingerichteten Zimmer und Suiten laden zum Ent spannen und Verweilen ein. Wer auch oder gerade im Urlaub nicht auf seine Privatsphäre verzichten möchte, dem bietet das Hotel 13 freistehende Ferienvillen, die allesamt direkt an den unberührten Sandstränden der Le Morne-Halbinsel erbaut wurden.

Kulinarisch werden Liebhaber einer feinen Küche ebenfalls fürstlich versorgt. In den vier Top-Restaurants herrscht ein unterschiedliches Flair, und auch die Küche ist sehr abwechslungsreich, so dass auch wirklich jeder auf seine Kosten kommt.

Wer in seinem Urlaub aktiv sein möchte, vertreibt sich die Zeit beim Wassersport, spielt Tennis oder Golf, erkundet die Gegend auf dem Mountainbike oder lässt einfach die Seele im Luxus-Spa baumeln und genießt dabei das Rauschen des Meeres.

Tipp
Genießen Sie direkt am Ozean Ihr Abendessen im Gourmetrestaurant „Blue Marlin“ und lassen Sie, begleitet vom romantischen Sonnenuntergang, Ihren Tag Revue passieren!

Ausstattung

Hotel

Swimmingpool, „Clarins-Spa“ mit Sauna, Dampfbad und verschiedenen Wellnessanwendungen, Fitnesscenter, Friseur, Kids Club, Boutique

Zimmer (286)

Alle mit Bad, separater Dusche und Toilette, Föhn, Bademantel, Klimaanlage, Satelliten-TV, Safe, Minibar, Balkon oder Terrasse

Deluxe (50 m2 mit Lagunenblick)
Deluxe Beachfront (50 m2 mit Meerblick)
Junior Suite (76 m2)
Junior Suite Beachfront (76 m2 mit Meerblick)
Verschiedene Suitenkategorien und Villen

Anreise

Flughafen: Plaisance, in ca. 60 Minuten Entfernung

Städte in der Nähe: Curepipe, in ca. einer halben Stunde Entfernung

Sport & Wellness

Hauseigener 18-Loch-Golfplatz, sechs Tennisplätze, Tauchen, Windsurfen, Segeln, Wasserski und andere Wassersportmöglich – keiten, Volleyball, Mountainbiking

Restaurants & Bar

Restaurants „Le Brabant“ (internationale Küche), „La Palma“ (italienische Küche), „Blue Marlin“ (Fisch- und Meeresfrüchtespezialitäten) und „La Ravanne“ (mauritianische Küche), vier Bars

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Mauritius

4 guests
3 beds
1 baths

Die im inseltypischen Stil errichteten, eingeschossigen Wohngebäude verteilen sich über das weitläufige Areal des Hotels und beherbergen die exklusiven Suiten mit ihren großzügigen Wohnterrassen.

4 guests
3 beds
1 baths

An der Nordspitze der Insel, nur einen Katzensprung vom ehemals beschaulichen Fischerort „Grand Baie“ mit seinen kleinen Boutiquen, Galerien, Cafés und Restaurants entfernt, liegt das preisgekrönte Luxushotel Royal Palm.

4 guests
3 beds
1 baths

Am Fuße des beeindruckenden Berges „Morne Brabant“, im äußersten Südwesten der Insel gelegen, bietet dieses Luxusresort nicht nur für golfbegeisterte Gäste ein Hideaway der besonderen Art.

4 guests
3 beds
1 baths

Das ansprechende sportlich-legère Resort liegt an einem zwei Kilometer langen Sandstrand an der Ostküste von Mauritius und ist von 15 Hektar tropischem Garten umgeben. Es spricht vor allem die Golfer unter Ihnen an.

4 guests
3 beds
1 baths

Schon bei der Ankunft im traumhaften Constance Prince Maurice werden Sie von der einzigartigen Atmosphäre beeindruckt sein.

4 guests
3 beds
1 baths

Die strohgedeckten Dächer, das Naturholz und der Vulkanstein vermitteln den Gästen den mauritischen Charme. Alle Villen verfügen über eine wunderschön bepflanzte Terrasse und ein Open-Air-Bad mit Badewanne und Gartendusche.

4 guests
3 beds
1 baths

Eine raffinierte Mischung aus Luxus, Intimität und geschmackvoller Architektur begrüßt Sie im Heritage Le Telfair Golf & Wellness Resort.

4 guests
3 beds
1 baths

Die Architektur verbindet städtische Formen mit natürlichen Elementen. So werden in den in apfelgrün, korallrot, weiß und aschgrau gehaltenen Zimmern Akzente durch einheimische Materialien wie vulkanisches Gestein, Holz und tropische Blumen gesetzt.

4 guests
3 beds
1 baths

An der atemberaubenden Ostküste von Mauritius, am schneeweißen Strand von Belle Mare, der zu den spektakulärsten und schönsten Stränden auf ganz Mauritius gehört, befindet sich das zu den LUX* Resorts gehörende LUX* Belle Mare.

4 guests
3 beds
1 baths

Das zu den LUX* Island Resorts gehörende Haus liegt im Südwesten der Insel am Fuße des Bergmassivs „Le Morne Brabant“ an einem wunderschönen Sandstrand. Die weitläufige Anlage erstreckt sich auf eine tropische Gartenanlage, in der sich das Hauptgebäude und die 15 Pavillons befinden. Das

4 guests
3 beds
1 baths

An der Tamarin Bay, liegt das wunderschöne Villenresort Maradiva Villas Resort & Spa im afrikanischem, asiatischem, indischem und arabischem Stil.

4 guests
3 beds
1 baths

Das Hotel ist wahrlich ein Paradies im Paradies. Auf einer 24 Hektar großen Halbinsel, direkt an einem unberührten weißen Sandstrand gelegen, ist dieses Domizil der Inbegriff von Luxus, Eleganz und Entspannung.

4 guests
3 beds
1 baths

Das legendäre Le Touessrok Resort & Spa von Shangri-La bietet seinen Gästen seit jeher exotischen Luxus der besonderen Art und wurde nach der Übernahme durch Shangri-La komplett renoviert.

4 guests
3 beds
1 baths

Eingebettet in die idyllische Küstenlandschaft der Baie aux Tortues, der „Schildkrötenbucht“, die an der Nordwestküste der Insel gelegen ist, bietet dieses Refugium den idealen Ort für Ruhe und Entspannung.

4 guests
3 beds
1 baths

An einem der schönsten Plätze der Ostküste, am kilometerlangen, weißen Sandstrand von Belle Mare, liegt das Luxusresort „The Residence“. Nomen est omen: Hier wohnt der Urlaubsgast nicht, er residiert!

4 guests
3 beds
1 baths

Das luxuriöse Domizil liegt an einer türkisfarbenen Lagune inmitten von weißen Sandstränden, an der südwestlichen Spitze der Insel, die auch als „Perle des Indischen Ozeans“ bekannt ist.

Ihre Anfrage